Die TanzWERKSTATT Cottbus

Seit dem 01.September 2008 ist die TANZwerkstatt  Arbeitstätte für Zeitgenössischen Tanz und Choreografie und Kindertanzunterricht.
(Unterrichtszeiten s. Kursangebot).

Seit 1.5.12 befindet sich die TANZwerkstatt in der Karl-Liebknecht-Straße 47b. Die TANZwerkstatträume befinden sich im Berufsschulgebäude der Deuschen Bahn (RAW Cottbus), 2. Obergeschoß. Das Gebäude steht direkt neben dem Supermarkt „Lidl“, gegenüber dem „Aldi“ Parkplatz.

Die TANZwerkstatt bietet Raum für Zeitgenössischen und experimentellen Tanz.

Ziel der TANZwerkstatt ist, in einem geschützten Raum an einer individuellen tänzerischen Bewegungssprache zu arbeiten und choreografisch mit persönlichen und gesellschaftspolitischen Themen zu berühren. Die TANZwerkstatt ist offen für alle Formen und Ansätze auf dem Gebiet des Tanzes und der Choreografie

Außerdem sollen freie Tänzer und Choreografen der Region die Möglichkeit erhalten, unbürokratisch ihre Arbeiten in den Räumen der TANZwerkstatt zu präsentieren. Bei Interesse bitte Kontakt zur TANZwerkstatt aufnehmen.

Zu unserem Team gehören Golde Grunske, Mandy Krügel, Silke Bernard, Yvonne Kirschke und Ioannis Avakoumidis.